Einheitliche Kompassausrichtung

July 17th, 2007 by Speedy Leave a reply »

Damit eine einheitliche Kompassausrichtung gewährleistet werden kann, sollte man den Kompass wenn möglich mit Norden nach “vorne” ausrichten / befestigen / montieren.

Dies ist für den ersten Schritt (Heading Hold / Kompassfliegen) eigentlich irrelevant, spielt man jedoch mit dem Gedanken, den Mikrokopter später mal mit einem GPS Modul zu fliegen, dann sollte man ihn so plazieren wie beschrieben bzw. auf folgendem Foto beschrieben (auf das Bild klicken für hohe Auflösung):

Ausrichtung CMPS03 (wenn später GPS verwendet werden soll)

Advertisement

Leave a Reply